Studieren in der Ruhrmetropole.

Studiengänge der eufom School in Essen

Am Hochschulzentrum Essen haben die Studierenden die Wahl zwischen den Bachelor-Studiengängen European Business & Psychology (B.Sc.) oder European Management (B.A.). Ausführliche Informationen zum Studium erhalten Sie bei Klick auf den jeweiligen Studiengang.

Infomaterial

Broschüren bestellen

Alle Informationen zur eufom.

Infoveranstaltung

Die nächsten Termine

Lernen Sie uns persönlich kennen.

» Mir ist es wichtig, mit den Studierenden zu reden. Im Hörsaal, in der Cafeteria und bei Feedbackgesprächen. An der eufom studieren keine Nummern, sondern Menschen, die einen Namen haben. «

Prof. Dr. Christian Rüttgers | Wissenschaftliche Studienleitung 

Modern und zeitgemäß
Hochschulzentrum

Die Vorlesungen und Seminare finden in einem modernen, mit neuester Medientechnik ausgestatteten Hochschulzentrum sowie in Räumlichkeiten des Europa-Centers statt. Zudem gibt es eine umfangreiche Präsenzbibliothek mit Multimedia-Arbeitsplätzen. Hier können die Studierenden Internet-Recherchen durchführen, Studienmaterial bearbeiten und Vorlesungsskripte ausdrucken.

Anfahrt / Wegbeschreibung

eufom European School
for Economics & Management

Hochschulzentrum Essen
Herkulesstr. 32
45127 Essen
Ihre Ansprechpartner
Vor Ort im Hochschulzentrum Essen

Die eufom Studienberatung beantwortet Ihre Fragen, ob zur Studiengangswahl, zum Ablauf und der Organisation des Studiums oder zur Wohnungssuche, jederzeit gerne. Zudem informiert Sie unsere Studien- und Geschäftsleitung sowie das Beraterteam aus Essen in monatlichen Infoveranstaltungen über das eufom Studienangebot. 

Sobald Sie Ihr Studium in Essen aufgenommen haben, werden Sie von unseren Studienberatern rundum persönlich betreut. Während der Vorlesungszeiten sind sie als Ihre Ansprechpartner im Hochschulzentrum vor Ort. Hier können Sie alle Ihre Fragen stellen – egal, ob zum Praktikum und Auslandsaufenthalt, zu Prüfungsleistungen oder Ihrer Bachelor-Thesis. 

Dipl.-Oec. Frank Quirbach
Dipl.-Oec. Frank Quirbach
Gesamt-Geschäftsleitung
Dipl.-Psych. Dagmar Schneider
Dipl.-Psych. Dagmar Schneider
Geschäftsleitung
Sarah Furgol B.A.
Studienberatung
Dipl.-Betriebsw. (FH) Hans-Jürgen Kempers
Dipl.-Betriebsw. (FH) Hans-Jürgen Kempers
Studienberatung
Svenja Treppinger M.A.
Svenja Treppinger M.A.
Studienberatung
Stefan Ulrich B.A.
Stefan Ulrich B.A.
Studienberatung
Nina Volkmann B.A.
Nina Volkmann B.A.
Studienberatung
Magnus Wüller LL.B.
Magnus Wüller LL.B.
Studienberatung
 
Zentrale Studienberatung


Welcher Studiengang ist für mich geeignet? Worin unterscheidet sich ein Bachelor of Arts von einem Bachelor of Science? Wie lassen sich Studium, Praxiserfahrung und Auslandsaufenthalte optimal organisieren? Vor und während des Studiums können sich immer wieder Fragen ergeben. Unsere Zentrale Studienberatung erreichen Sie gebührenfrei telefonisch, per E-Mail oder im Livechat. Ob beim Einstieg ins Studium oder bei Fragen zum Studienverlauf: Die Zentrale Studienberatung ist Ihre Anlaufstelle und unterstützt Sie gerne.

Beratungszeiten und Kontakt:

Mo.-Fr.  08:00 - 19.00 Uhr
Sa.  07:30 - 14.00 Uhr
Tel.:  0800 1 97 97 97 (gebührenfrei)
Mail:  studienberatung@eufom.de

Studieren in Essen

Essen hat Herz und Seele.

Mitten im Ruhrgebiet, dem größtem Ballungsraum Deutschlands, gibt es nichts, was es nicht gibt. Essen wird längst nicht mehr von Kohle und Abgas getrübt. Der Strukturwandel formt die Region. Mit rund 5 Millionen Einwohnern leben in über 50 Städten des Ruhrgebiets Kulturen aus aller Welt in direkter Nachbarschaft miteinander. Dabei formen sie die vielen Stadtviertel maßgeblich und individuell. Nationale und internationale Großkonzerne wie RWE, Hochtief und ThyssenKrupp wirtschaften von hier aus auf den großen Weltmärkten. Mit der Messe Essen ist die Stadt zudem ein bundesweit etablierter Standort für internationale Ausstellungen und Kongresse. Auch landschaftlich hat sich die Region längst vom stinkenden Qualm befreit und bietet mit vielen Grünzonen Raum zum Durchatmen: Rund um den Baldeneysee werden zahlreiche Freizeitaktivitäten angeboten, Cafés laden zum Verweilen ein. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch den blumigen Grugapark bieten sich Viertel wie Essen-Rüttenscheid an, den Abend in Kneipen und Bars entspannt ausklingen zu lassen. Und für Nachtschwärmer öffnen zahlreiche Clubs und Diskotheken im Revier ihre Türen. Essen und das Ruhrgebiet: typisch Europa.

Studienort
Essen ist...

Einkaufsstadt. Grugapark. Zeche Zollverein. Messe- und Kongressstadt. Aalto Musiktheater. Essener Dom. Lichtburg. Baldeneysee. GOP. Folkwang Museum. Villa Hügel. Essener Lichtwochen. „Rü“.

 

„In Essen finde ich alles: Die Stadt inmitten des Ruhrgebiets bietet mit dem Aalto-Theater, Einkaufscentren und zahlreichen Bars genug Raum zum relaxen. Gleichzeitig habe ich bei den vielen ansässigen DAX Unternehmen die Möglichkeit, meine berufliche Zukunft in der Stadt zu planen. “

Robert Welzel

eufom Student in Essen