Welcome to Limerick!

Auslandssemester an der University of Limerick in Irland

Das 56.000-Einwohner-Städtchen Limerick liegt im Südwesten der Republik Irland. Sein besonderes Flair mit einer Mischung aus altem Industriecharme und modernem Studentenleben macht Limerick für junge Menschen besonders attraktiv. Neben Dublin und Cork ist Limerick eines der wichtigsten Zentren für höhere Bildung in Irland. Auch die Nähe zum Atlantik und die Lage am Ufer des Shannon bieten eine herrliche Umgebung zum Leben und Lernen.

Limerick ist eine geschichtsträchtige Stadt, die einer alten Wikingersiedlung entstammt und ein interessantes Stück Zeitgeschichte abbildet. Historische Bauten wie das King John’s Castle, das Trinitarian Monastery und die St. Mary’s Cathedral sind Touristenmagneten. Darüber hinaus gilt Limerick als das wirtschaftliche Herz der Region. Einige multinationale Unternehmen haben hier Produktionsstätten.

Limerick – die perfekte Wahl für junge Studierende, die ein individuelles Auslandssemester erleben möchten.

Ihre Ansprechpartnerin

Kristina Kovacic
Kristina Kovacic
 M.A.
Auslandsprogramme
+49 201 81004-321

-

Limerick hat mehr zu bieten als Sie denken

Zum Reiseguide

Video von Josh Pedersen

Jetzt beraten lassen

Zur Studienberatung

Studieren an Irlands beliebtestem Campus

An der University of Limerick (UL) sind knapp 13.000 Studierende eingeschrieben. Wer hier studiert, hat kurze Wege: Auf dem Campus selbst befinden sich fünf Studentendörfer, eine Krankenstation, zwei Supermärkte, mehrere Pubs, Cafés und Restaurants sowie ein Buchladen. Das 2001 fertiggestellte sportliche Zentrum der UL, die „University Arena“, ist Irlands größte Sporthalle. In der Konzerthalle des Campus‘ ist das Irish Chamber Orchestra beheimatet.