Veranstaltungsreihe "Leadership"

18.09.2019 | 18:00 Uhr in Hamburg
Hochschulzentrum Hamburg
Schäferkampsallee 16a
20357 Hamburg

Der Führungsalltag ist nicht immer leicht, meistens sogar herausfordernd. Besonders der Umgang mit schwierigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erfordert viel Fingerspitzengefühl. Welche arbeitsrechtlichen Aspekte sind zu beachten, wenn Beschäftigte die Erwartungen nicht erfüllen oder sich Anweisungen widersetzen? Das erfahren Interessierte im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Leadership“ am 18. September an der FOM in Hamburg.

Anhand konkreter Fallbeispiele zeigt FOM Dozent Prof. Dr. Andreas Borsutzky in seinem Vortrag „Mitarbeiterführung und Arbeitsrecht“ auf, wie unterschiedliche Konflikte arbeitsrechtlich gestaltet werden können. Anschließend lernen die Teilnehmenden im Rahmen eines Workshops „Entscheiden Sie selbst“, wie sie schwierige Situationen durch Führungskompetenz, Entscheidungsfähigkeit und Haltung erfolgreich meistern können.

Für den Workshop benötigen alle Teilnehmenden ein Smartphone oder einen Laptop. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldungen nimmt Jacqueline Gaßner gerne unter jacqueline.gassner@bcw-gruppe.de oder der Telefonnummer 040 697988-224 entgegen.

Hochschulzentrum Hamburg

Schäferkampsallee 16a
20357 Hamburg

Anfahrt berechnen von: