Ab Herbst

Zwei eufom Studiengänge in Düsseldorf

An der neuen eufom Business School in Düsseldorf (Foto) studieren ab Herbst die ersten Abiturientinnen und Abiturienten. Bis kurz vor dem Semesterstart im September können sich Interessierte für zwei Bachelor-Studiengänge einschreiben.

Im Studiengang International Business Management stehen Kenntnisse über die Vernetzung des Weltmarktes im Fokus. Angehende Fach- und Führungskräfte erhalten Einblicke in die internationale Wirtschaft und verbessern ihre Sprachkenntnisse.

Das zweisprachige Bachelor-Studium Marketing & Digital Media ist von Inhalten der klassischen Werbung bis hin zu Usability, Webdesign und Webanalytics geprägt – mit Beispielen aus der Berufspraxis.

„Das Studium geht über die Vermittlung von speziellem Fachwissen aber noch hinaus“, so Daisuke Motoki, Gesamtgeschäftsleiter des Düsseldorfer Hochschulzentrums. „Auch die Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden hat bei uns einen wichtigen Stellenwert. Mithilfe unserer Dozenten und Academic Coaches analysieren unsere Studierenden eigene Stärken und Schwächen, verbessern ihr analytisches Denken und ihre Kommunikationsfähigkeit. So können unsere Absolventen mit viel Fingerspitzengefühl in ein spannendes Berufsfeld starten.“

Das Vollzeitstudium ist auf sieben Semester angelegt. Der Abschluss wird vergeben durch die FOM Hochschule. Die Vorlesungen finden in der Regel an vier Wochentagen statt. Studienstart ist Ende September mit einer Orientierungswoche. Im Anschluss beginnen die Vorlesungen.

„Wir freuen uns auf den Start der eufom und wollen den Düsseldorfer Abiturienten und Abiturientinnen auf unserem neuen Campus in Derendorf den passenden Rahmen für ihre akademische Karriere bieten“, so Motoki.

Informationen rund um das eufom Studium gibt es ständig im Hochschulzentrum in der Toulouser Allee 52, telefonisch bei Carina Maas unter 0211 3611799-15 und per Mail carina.maas@eufom.de.

Die nächste Info-Veranstaltung ist am 4. September von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr.