Probevorlesungen der Düsseldorfer eufom

Virtuell Hochschul-Atmosphäre erleben

Wie läuft das Studium an der eufom ab? Wie fühlt es sich eigentlich an, an einer virtuellen Präsenzvorlesung teilzunehmen? Und um welche Inhalte drehen sich die Seminare? Wenn momentan aufgrund von Covid19 schon nicht live Hochschulluft geschnuppert werden kann, dann aber virtuell: Bei einer Online-Probevorlesung haben Studieninteressierte jetzt die Möglichkeit, den derzeitigen Hochschulalltag an der eufom mitzuerleben – zumindest mal für einen Nachmittag, ganz unverbindlich und kostenfrei.

Im Juni stehen an der eufom in Düsseldorf zwei Vorlesungen zu verschiedenen Themen an (jeweils von 16:30 bis 17:30 Uhr):

·         22.06.2020 - "Angebot und Nachfrage - wie funktionieren Märkte?" – Prof. Dr. Schauf

(Bereich Wirtschaft & Management)

·         30.06.2020 - "Allgemeine und berufsbezogene Persönlichkeit: Modelle und Eigenschaften" – Prof. Dr. Bulheller

(Bereich Wirtschaftspsychologie)

Daisuke Motoki, Gesamtgeschäftsleiter der eufom in Düsseldorf, freut sich auf das anstehende Semester: „In unseren Probevorlesungen können sich Interessierte einen ersten Eindruck vom Studium an der eufom verschaffen. Denn unser Studienbetrieb geht auch in diesen Zeiten weiter – Anmeldungen zum Studienstart im Wintersemester 2020 sind nach wie vor möglich!“

Anmeldungen zur Probevorlesung nimmt Studienberaterin Jasmin Mrugowski unter jasmin.mrugowski@eufom.de oder telefonisch unter 0211 361179-908 entgegen. Die Zugangsdaten werden am Tag der Vorlesung per Mail verschickt.

Im Juni können Interessierte an Probevorlesungen der eufom Business School teilnehmen (Foto: AdobeStock/fizkes)

#studyred Die eufom Business School bei Instagram