Online-Infoveranstaltung am 22. Juli um 17 Uhr

eufom Business School informiert über Design Thinking im Bachelor-Studium

Wie läuft das Bachelor-Studium an der eufom, der Business School der FOM Hochschule, ab? Welche beruflichen Perspektiven eröffnen die verschiedenen Studiengänge? Und was hat es mit der kreativen Methode des „Design Thinking“ auf sich? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Studieninteressierte und Eltern in der Online-Infoveranstaltung „We design new thinking: Das Studium an der eufom“ am 22. Juli. Gesprächspartner sind Studierende sowie Prof. Dr. Angela Witt-Bartsch, eufom Professorin und Academic Coach. Moderiert wird das Webinar vom Journalisten Markus Tirok. Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich.

Die eufom bietet die international und staatlich anerkannten Bachelor-Studiengänge „Business Psychology“, „International Business Management“, „Law & Digital Business“ sowie „Marketing & Digital Media“ an. Unabhängig von der fachlichen Ausrichtung der Studiengänge wird breites betriebswirtschaftliches Know-how gelehrt. Die für einen optimalen Einstieg in die Berufswelt erforderlichen Praxiserfahrungen sammeln Studierende sowohl in Praxistransferprojekten als auch im 12-wöchigen Pflichtpraktikum. Vom ersten Semester an werden sie zudem an die kreative Methode des „Design Thinking“ herangeführt und lernen, innovative Lösungen für komplexe Fragestellungen zu entwickeln.

Kompakt:

Online-Infoveranstaltung „We design new thinking: Das Studium an der eufom“

22. Juli, 17 bis 18 Uhr

Anmeldung unter www.eufom.de sowie bei der Studienberatung unter der kostenfreien Rufnummer 0800 1 979797 oder per E-Mail: studienberatung@eufom.de.

Symbolbild: Laptop
Foto: vladvel - stock.adobe.com

#studyred Die eufom Business School bei Instagram