eufom bachelor insights 2021

20. März 2021 | 11:00-14:00 Uhr

Den Studienalltag virtuell erleben bei der "eufom Bachelor Insights 2021"

Spannende Online-Fachvorträge, interessante Gesprächsrunden mit Studierenden und Absolventen sowie umfassende Informationen und Beratungsangebote rund um das internationale Vollzeitstudium an der eufom Business School – all das bieten die "eufom Bachelor Insights" am 20. März 2021. Erleben Sie den Studienalltag live von zu Hause aus und informieren Sie sich im Rahmen der Online-Veranstaltung über Ihre Möglichkeiten.  

Unverbindliche & kostenfreie Teilnahme

Virtuelle Einblicke ins eufom Studium

Wie laufen die Vorlesungen im Studiengang Marketing ab? Mit welchen Fragestellungen befassen sich angehende Wirtschaftspsychologen? Welche Inhalte stehen im Studiengang Law & Digital Business im Fokus? Und was wird im Studiengang International Business Management über die globale Wirtschaft gelehrt? 

Bei den "eufom Bachelor Insights" am 20. März haben Sie die Gelegenheit, in reguläre eufom Vorlesungen reinzuschnuppern und einen ersten Einblick in die Lehrinhalte der einzelnen Bachelor-Studiengänge zu erhalten. Im Anschluss daran stehen Studierende und Absolventen zum lockeren Austausch zur Verfügung. Ab 13 Uhr begrüßen die Studienberaterinnen und -berater zudem alle Eltern von Studieninteressenten zum Eltern-Forum. Neben individuellen Beratungsangeboten bietet das Forum die Möglichkeit, alle offenen Fragen – etwa zur Organisation oder zur Studienfinanzierung – zu klären. 

So nehmen Sie teil:

  1. Melden Sie sich im Vorfeld der "eufom Bachelor Insights" kostenfrei über das Anmeldeformular weiter unten an. Geben Sie an, für welchen Schwerpunkt Sie sich interessieren.
  2. Sie erhalten eine Bestätigungs-Mail mit dem Zugangslink und Passwort für die virtuelle Veranstaltung.
  3. Treten Sie am 20. März um 11 Uhr über den Zugangslink dem virtuellen Raum bei. Nach der Begrüßung werden Sie zu Ihrem Schwerpunkt-Vortrag und - Austausch weitergeleitet.
  4. Während der ganzen Zeit steht Ihnen auch die eufom Studienberatung in einem separaten virtuellen Raum zur Verfügung. Den Zugangslink finden Sie am Veranstaltungstag auf dieser Seite. 

Die virtuellen Vorlesungen und Beratungsgespräche finden über das Videokonferenzsystem von "Zoom" statt. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von "Zoom".

eufom Bachelor Insights: Das Programm am 20. März 2021

11:00 – 11.15 Uhr

Hermeier Begrüßung eufom Bachelor Insights

Abi. Was nun?
Begrüßung durch Prof. Dr. Burghard Hermeier | Rektor der FOM Hochschule und der eufom Business School

11:15 – 11:45 Uhr

Vorstellung eufom

Die eufom Business School
Lernen Sie die eufom, die Business School der FOM Hochschule, und ihr Angebot näher kennen.

Da Veiga eufom

Design Thinking ist mehr als ein bloßes Werkzeug
Design Thinking ist der zentrale Baustein, um innovative Lösungen für grundlegende Fragen der modernen Gesellschaft und Wirtschaft zu entwickeln. 
Prof. Dr. Marcelo da Veiga | Sprecher der eufom Business School


Parallel zum Programm ist die eufom Studienberatung von 11:00–14:00 Uhr virtuell erreichbar und steht für individuelle Gespräche zur Verfügung. Alle Infos dazu finden Sie weiter unten.

Sie haben nachfolgend die Wahl zwischen 4 thematischen Schwerpunkten:

Marketing, Psychologie, Globale Wirtschaft und Recht

Schwerpunkt Marketing - eufom Studiengang "Marketing & Digital Media"

11:45 – 12:30 Uhr

Prof. Dr. Ulf Boes eufom

Fachvortrag
Eine Übersicht über grundlegende Zusammenhänge von Marketing.

Prof. Dr. Ulf Boes | eufom Dozent
Herr Professor Boes hat leitende Positionen im Marketingbereich ausgeführt und weist jahrelange Lehrerfahrung im Bereich Marketing, Werbung und Online-Medien auf. Er ist seit 2016 in der Lehre an der FOM Hochschule tätig und lehrt seit 2018 im Bachelor-Studiengang Marketing & Digital Media an der eufom Business School in Düsseldorf.

12:30 – 13:00 Uhr

Marketing Austausch

Austausch mit Studierenden und Absolventen des eufom Bachelor-Studiengangs "Marketing & Digital Media".

Schwerpunkt Psychologie - eufom Studiengang "Business Psychology"

11:45 – 12:30 Uhr

Von Gehlen eufom

Fachvortrag
Auf welche Arbeits- und Ausbildungswelt trifft die Generation Z? Welchen Herausforderungen muss sie sich stellen und wie wird sie eben diese Welt verändern? In einer 'VUCA' und 'Change is the only constant'-Welt wird die Generation Z den Einzug des lebenslangen Lernens in Organisationen und Unternehmen mitgestalten und tragen. Thematisch wird lebenslanges Lernen als Konzept vorgestellt und diskutiert, wie es die Arbeits- und Ausbildungswelt der Generation Z betrifft. 

Dr. Johannes von Gehlen | eufom Dozent
Johannes von Gehlen ist promovierter Neuropsychologe und darauf spezialisiert, aktuelle Erkenntnisse aus Neurowissenschaften und Wirtschaftspsychologie für Unternehmen anwendbar zu machen und in Prozesse der Personal- und Organisationsentwicklung zu integrieren. Mit internationaler Erfahrung in Südafrika, Kalifornien und Südamerika ausgestattet und selbst Sohn einer Unternehmerfamilie, besitzt er ein analytisches Gespür für Unternehmenskultur und eine Leidenschaft für die Entwicklung von Strategien, um Organisationen in Ihren Entwicklungs- und Lernprozessen zu begleiten. Johannes von Gehlen ist Dozent am eufom Hochschulzentrum in München.

12:30 – 13:00 Uhr

Psychologie Austausch

Austausch mit Studierenden und Absolventen des eufom Bachelor-Studiengangs "Business Psychology".

Schwerpunkt Globale Wirtschaft - eufom Studiengang "International Business Management"

11:45 – 12:30 Uhr

Dr. Nadine Pratt eufom

Fachvortrag
In this track, we present a module that represents the international orientation of eufom: "International Business Management and Sustainability". This is about important skills of leaders in the 21st century: intercultural skills, managing companies on a global level and understanding the concept of sustainable development, a megatrend. How a global consumer goods company made the transition to more sustainability is illustrated using a specific case study from Harvard Business Publishing.

Dr. Nadine Pratt | eufom Dozentin
Dr. Nadine Pratt has been working for the CSCP sustainability institute, which was founded by the UN Environment Program (UNEP) and the Wuppertal Institute, for over eight years. She headed the Sustainable Business / Entrepreneurship Department and worked with multinationals and start-ups on a global scale. She also worked in the UK as an independent sustainability trainer. Her work has been published in scientific journals, she is a reviewer for the peer-reviewed journal Sustainability (MDPI) and a moderator at business conferences and summits. Dr. Nadine Pratt is a lecturer at the eufom University Centre in Essen.

12:30 – 13:00 Uhr

International Business Management Austausch

Austausch mit Studierenden und Absolventen des eufom Bachelor-Studiengangs "International Business Management".

Schwerpunkt Recht - eufom Studiengang "Law & Digital Business"

11:45 – 12:30 Uhr

Christiansen eufom

Fachvortrag
In der Breakoutsession wollen wir uns der Frage widmen, warum die Digitalisierung auch in den Rechtswissenschaften zu großen Veränderungen führen wird und wie sich zukünftige Wirtschaftsjuristen aufstellen müssen um diesen Wandel aktiv mitzugestalten. Welche Perspektiven bietet ein Studiengang, der klassische Rechtsmethoden ebenso wie Möglichkeiten IT-gestützer Technik vermittelt?

Prof. Dr. Per Christiansen | eufom Dozent
Prof. Dr. Per Christiansen ist seit 2013 hauptberuflich Lehrender an der FOM Hochschule in Hamburg. Sein Schwerpunkt liegt im IT- und Medienrecht. Seit 2018 leitet er in Hamburg die Zertifikatslehrgänge im IT-Recht und war überdies an der Entwicklung zahlreicher Module in IT- und Wirtschaftsrechtstudiengänge beteiligt.

12:30 – 13:00 Uhr

Austausch Law Digital Business

Austausch mit Studierenden und Absolventen des eufom Bachelor-Studiengangs "Law & Digital Business".

13:00 – 14.00 Uhr

Thomas Kümpel eufom

Offenes Forum
Beratung und Austausch für Studieninteressierte und Eltern, u.a. mit Thomas Kümpel, Studienleiter an der eufom in Düsseldorf.

Von 11:00 – 14:00 Uhr

Die Studienberatung der eufom Business School für Sie da!

Studienberaterinnen und Studienberater der eufom stehen Ihnen während der kompletten eufom Bachlor Insights für Fragen z. B. zum Studienablauf, zur Anmeldung oder zur Studienfinanzierung zur Verfügung. Im persönlichen Gespräch erhalten Sie weitere Einblicke ins Studium an der eufom, der Business School der FOM Hochschule.

Um mit dem Beratungsteam virtuell in Kontakt zu treten, klicken Sie einfach am 20. März zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl zwischen 11:00 – 14:00 Uhr auf den unten eingefügten Link. Sie gelangen dann zum Zoom-Meetingraum der Studienberatung vor Ort. 

Mit einem Klick auf den Button gelangen Sie am 20. März direkt zur eufom Studienberatung:

Studienberatung eufom Bachelor insights

Erste wichtige Informationen zum Studium an der eufom Business School finden Sie bereits jetzt im Vorfeld der eufom Bachlor Insights in unseren » FAQs.

Dabei sein und die eufom kennenlernen

Melden Sie sich jetzt für die eufom Bachelor Insights an

Ihre Kontaktdaten
An welchem Schwerpunkt wollen sie teilnehmen?
Bitte wählen Sie Ihr bevorzugtes Hochschulzentrum

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Für die Speicherung und Bearbeitung Ihrer Daten benötigt die eufom Business School der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Leimkugelstraße 6, 45141 Essen daher Ihre Einwilligung. Die jeweilige Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.
Mit Einwilligung bestätigen Sie, dass Sie älter als 16 Jahre alt sind und die Datenschutzbestimmung der eufom Business School der FOM Hochschule für Oekonomie & Management akzeptieren. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.