Business School der FOM bietet Abiturienten ein Studium mit Praxisbezug

eufom Stuttgart: Freie Plätze für das Wintersemester

Studiengänge mit wirtschaftswissenschaftlicher Basis und internationaler Ausrichtung, die gezielt auf Fach- oder Führungsaufgaben vorbereiten – und das ganz ohne Numerus Clausus. Wer aktuell sein Abi in der Tasche hat und noch auf der Suche nach einem Studienplatz ist, sollte sich das Angebot der eufom in Stuttgart näher anschauen.

Konsequenter Praxisbezug der Studiengänge, internationale Ausrichtung, gezielte Vermittlung individueller Kompetenzen sowie persönliche Betreuung sind Teil des Bildungskonzepts der eufom Business School. Ziel der eufom ist es, angehenden Fach- und Führungskräften das notwendige Handwerkszeug mitzugeben, um mit Verantwortung und Weitblick die Zukunft von Unternehmen zu gestalten. Sie bietet ein Vollzeitstudium mit ganzheitlichem Konzept an. Neben der Vermittlung von Fachwissen fördert sie die Studierenden durch intensive, individuelle Betreuung bei der Persönlichkeitsentwicklung und vermittelt Praxisnähe und interkulturelle Kompetenzen durch Praktika, Unternehmensexkursionen und Auslandsaufenthalte.

Am Standort Stuttgart starten zum Wintersemester 2019/20 wieder zwei Studiengänge: Business Psychology (Bachelor of Science, B.Sc.) und International Business Management (Bachelor of Arts, B.A.). Los geht es mit der Orientierungswoche am 23. September. Die Vorlesungen beginnen dann am 1. Oktober.

#studyred Die eufom Business School bei Instagram

Hochschulzentrum Stuttgart eufom FOM
Das Hochschulzentrum der eufom Business School und FOM Hochschule an der Rotebühlstr. 121 (Foto: eufom)